+ adtracktive

Filme, die Freude machen

Martin Armbruster –
Animation Specialist
(TV, Online / Interactive)

Diplom-Kommunikationsdesigner

To Dos:

Character Development, Illustration und Animation für ein breites Spektrum von Anwendungen, Konzeption und Umsetzung von Erklärvideos, Konzeption von Apps, Graphic Recording, Illustration und Corporate Design für Verlage und Unternehmen

Motto:

Zeichnen ist die Kunst, Striche spazieren zu führen.“ (Paul Klee)

Branchen

TV & Film, Musik, Kulturbetrieb, Buch-, Kinderbuch- & Zeitschriftenverlage, E-Learning, Coaching, Wissenschaft, Soziales (Diakonie und Care)

Spezialgebiete

Multimedia, Crossmedia, Erklärfilme / Erklärvideos, Content Marketing, einfache Vermittlung von komplexen Zusammenhängen, Illustrationen, Design

Captain Future – das ist Kindheit in den 70gern!

Wie viele damals saß ich gebannt vor dem Fernsehschirm und war fasziniert von den fantasievollen Welten, die sich Autoren und Zeichner dieser Trickfilmserie ausgedacht haben. Bunt und grenzenlos war diese Welt. Ein Feuerwerk der Fantasie! Das wollte ich auch machen und so legte ich los. Mit 8 Jahren fabrizierte ich gemeinsam mit meinem Vater, der mir mit Rat und Tat und seiner Super 8 Kamera hilfreich zur Seite stand, meinen ersten Captain-Future-Legetrick-Film. Stolze 90 Sekunden lang war der Clip und ich war einfach nur glücklich. So musste sich Walt Disney gefühlt haben, als er „Cinderella“ im Kasten hatte …

Die Welt mit Geschichten begeistern und Freude bereiten

Die Welt, die man in seinem Kopf ausbrütet zu Papier zu bringen, per Animation zum Leben zu erwecken und andere mit Geschichten aus diesem ganz eigenen Universum zu begeistern und ihnen damit Freude zu bereiten – das ist es nach wie vor, was mich als Illustrator und Animator an meiner Arbeit begeistert.

Filmproduktion ist immer gute Teamarbeit

Wie bei allen Filmproduktionen ist auch bei der Erstellung von Erklärfilmen gute Teamarbeit gefragt. Es ist immer wieder ein spannendes und inspirierendes Erlebnis, wenn sich die unterschiedlichen Erfahrungshorizonte und Vorstellungsebenen der einzelnen Teammitglieder Kunde, Autor, Regisseur, Animator, Musiker, Sprecher und Sounddesigner zum bestmöglichen Workflow entwickeln. Es entsteht dabei in der Zusammenarbeit eine Eigendynamik, die bei guter Kommunikation innerhalb des Teams gut zu „Navigieren“ bleibt und beachtenswerte Ergebnisse zutage bringen kann. Da gebe ich Aristoteles recht: Das Ganze ist eben einfach mehr als die Summe seiner Teile. Meine Spezialität bei der Visualisierung der Inhalte ist „das gewisse Etwas“. Kein 0-8-15, sondern Spannung, Überraschung, der Anstoß zum Weiterdenken. Wenn dieses Ziel erreicht ist und viele Nutzer Spaß beim „Schauen“ hat, bin ich mit meiner Arbeit zufrieden.

VITA
  • Geboren 1973 in Stuttgart
  • 1994-95 Freie Kunstschule PART in Stuttgart
  • 1995-2001 Design-Studium an der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste Stuttgart
  • 2003-2004 Animations-Studium an der Internationalen Filmschule Köln
  • 2016 Gewinn des Deutschen eBook-Award mit der Kinderbuch-App „Die Brille“

Ich freue mich auf den Kontakt und den Austausch!